ofenkartoffel, suesskartoffel, gefuellt, kaese, ueberbacken, spinat, blattspinat, pilze, champignons, vegetarisch, alufolie, holzbrett, Foodblog, Silvi Schmidt, Rezepte
Rezepte,  vegetarisch

Süßkartoffel mit Spinat

das benötigst du

3 Süßkartoffeln

400 g TK Blattspinat

250 g Champignons

1 kl. Zwiebel

150 g geriebener Käse

Salz

Pfeffer

Muskat Öl

so geht`s

  1. Heize zuerst den Backofen auf 200 °C vor
  2. Wasche dann die Süßkartoffeln und steche sie mehrmals mit einer Gabel ein, damit sie nicht aufplatzen
  3. Reibe die Süßkartoffeln nun mit etwas Öl ein und wickele sie in Alufolie
  4. Backe sie im Anschluss ca. 1 – 1 ½ Stunden im Backofen. Die Garzeit ist natürlich von der Größe der Knolle abhängig
  5. Kurz vor Ende der Backzeit kannst du den Blattspinat in einem Topf mit etwas Wasser erwärmen
  6. Brate dann die Champignons und die Zwiebel in Stücken etwas an und mische sie mit dem Käse unter den Spinat
  7. Würze alles großzügig mit Salz, Pfeffer und Muskat
  8. Nimm dann die Süßkartoffeln aus der Folie und breche sie in der Mitte längs auf
  9. Befülle sie im Anschluss mit der Spinat-Pilz-Mischung und gib sie dann nochmals für ca. 15 Minuten in den Backofen

kleiner Tipp

Brate etwas Rauchspeck in Würfeln an und gib sie in die Spinat-Pilz-Mischung. So bekommst du mehr Kontrast  und Würze zu der Süße der Kartoffel.

Hast du das Rezept ausprobiert?

– Erwähne @by.silvischmidt oder nutze #silvischmidt