Rote Linsen mit Reis, Basmati Reis, Petersilie, Kokosmilch, Tomaten,
Rezepte,  vegan

Rote Linsen mit Reis

das benötigst du

200 g Basmati Reis

1 Zwiebel

1 Dose Kokosmilch

2 Dosen gehackte Tomaten

200 g rote Linsen

100 ml Wasser

3 TL Currypulver

1 TL Kurkuma

1 TL Ingwerpulver

1 TL Salz

½ TL Kreuzkümmel

2 Msp. Thai Red Curry

½ TL Tandoori Paste

½ TL Pfeffer

2 TL TK Petersilie

Etwas Knoblauch und Chili aus der Gewürzmühle

Öl zum Anbraten

so geht`s

  1. Koche zunächst den Reis nach Packungsanweisung
  2. Wasche dann die roten Linsen unter kaltem fließendem Wasser ab bis das Waschwasser klar bleibt
  3. Schneide dann die Zwiebel in feine Würfel und dünste sie in etwas Öl glasig
  4. Lösche sie dann mit der Kokosmilch, den gehackten Tomaten und dem Wasser ab
  5. Gib die Linsen, die Gewürze und die Pasten hinzu und lass alles etwa 20 Minuten sanft köcheln. Rühre das Ganze möglichst vorsichtig und sparsam. Sonst könnte es sein, dass die Linsen matschig werden
  6. Schmecke nochmals alles ab und gib kurz vor dem Servieren die Petersilie hinzu

Hast du das Rezept ausprobiert?

– Erwähne @by.silvischmidt oder nutze #silvischmidt