lasagne, Karottenlasagne, nudeln, karotten, basilikum, teller, arbeitsplatte, schwarz, Foodblog, Silvi Schmidt, Rezepte
Rezepte,  vegetarisch

Karottenlasagne

das benötigst du

400 g Karotten

1 Zwiebel

1 Dose gehackte Tomaten

1 ½ TL Salz

½ TL Pfeffer

1 ½ TL Curry

1 TL Gemüsepaste

230 g Frischkäse

10 Blatt Basilikum

30 g Parmesan

9 Lasagneblätter

Öl

Auflaufform ca. 28 x 20 x 5 cm

so geht`s

  1. Wasche und Schäle die Karotten zunächst und raspele sie in grobe Stücke
  2. Nachdem du die Zwiebel in fein geschnitten hast, dünste sie in etwas Öl glasig
  3. Gib Danach die geraspelten Karotten hinzu und dünste diese etwa 5 Minuten mit
  4. Lösche im Anschluss mit den gehackten Tomaten ab und würze mit Salz, Pfeffer, Curry und der Gemüsepaste
  5. Lass alles etwa 10 Minuten köcheln
  6. Gib im Anschluss den Frischkäse und das fein geschnittene Basilikum hinzu
  7. Danach kannst du alles in eine Auflaufform schichten. Beginne und Ende mit einer dünnen Schicht der Soße. Streue zuletzt den geriebenen Parmesan darüber
  8. Lass nun alles etwa 25 Minuten bei 200 °C im Backofen garen

wusstest du?

100 g Karotten haben gerade mal 30 kcal und sind ein echtes Superfood. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Hast du das Rezept ausprobiert?

– Erwähne @by.silvischmidt oder nutze #silvischmidt