pesto, genovese, pasta, spaghetti, nudeln, basilikum, vegan, teller, hintergrund, gruen, Foodblog, Silvi Schmidt, Rezepte
Dips & Soßen,  Rezepte,  vegetarisch

Basilikum-Pesto

das benötigst du

80 g Parmesan

30 g Pinienkerne

120 g Olivenöl

1 Bund Basilikum

1 Knoblauchzehe

½ TL Salz

so geht`s

  1. Schneide den Parmesan zunächst in grobe Stücke und gib ihn in einen Mixer
  2. Zupfe dann im Anschluss die Basilikumblätter von den Stängeln und gib sie zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe hinzu
  3. Röste nun die Pinienkerne in einer Pfanne an. Pass aber auf, da es am Anfang etwas dauert, sie aber dann schnell braun werden
  4. Gib das Olivenöl hinzu und vermixe alles zu einer cremigen Masse
  5. Schmecke am Schluss noch mit etwas Salz ab

kleiner Tipp

Damit das Pesto nicht bitter wird, verwende nur die Blätter des Basilikums und nicht die Stängel, sowie ein mildes Olivenöl

Hast du das Rezept ausprobiert?

– Erwähne @by.silvischmidt oder nutze #silvischmidt